INTERN

MOTIVIERT, FLEXIBEL, INNOVATIV

Die integrale Denkweise ermöglicht uns neue Ansätze im Bereich der technischen Implikation von verschiedenen Systemen – im Kleinen wie auch im Grossen. Daraus entstehen bessere und emissionsärmere Systeme, welche einen Mehrwert für alle generieren – in ökonomischer wie auch ökologischer Hinsicht.

Marc Stöckli
Gesamtprojektleitung / Geschäftsleitung
Raphael Schneider
Gesamtprojektleitung / Vorsitz der Geschäftsleitung
Remo Nideröst
Gesamtprojektleitung / Geschäftsleitung
Severin Scheiwiler
Gesamtprojektleitung / Geschäftsleitung